E Mail eines Kunden.

04.04.2016 08:18

Diese E Mail hat uns erreicht.

 

Guten Tag Herr Schuler,

 

ich habe letztes Jahr von ihnen eine Walküre in 6mm BR Norma gekauft und diese nun sehr erfolgreich zum ersten Mal bei der Bezirksmeisterschaft des BDS Alb Bodensee eingesetzt.

Im Anhang  Bilder der von Mir am Samstag den 02.04.2016 geschossenen Scheibe. Ich möchte noch betonen dass es die Disziplin Zielfernrohrgewehr 300 Meter war, also ohne Benchrestauflagen.  Nur mit Harris Zweibein vorne und der Hand hinten unter dem Schaft. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 150 von 150 Ringen mit 13 Innen Zehnern.  Geschossen unter Wettkampstress und Zeitdruck.
Das meiste an Streuung dürfte also noch dem Schützen zuzuschreiben sein.
Die Waffe ist ein Präzisionswerkzeug das mich völlig überzeugt. Hatte zuvor nur eine Ladung die ich aus meinen anderen 6 BR Norma kenne getestet und auch nur auf 100 Meter. War mit der Walküre noch nie auf 300 Meter. Insgesamt hat sie jetzt 90 Schuss, ist noch nicht mal richtig eingeschossen.


Möchte mich in diesem Zuge recht Herzlich bei ihnen und ihrer Arbeit bedanken. Machen sie weiter so.

Ich besitze mehrere Büchsen verschiedener Hersteller, schieße damit einige Disziplinen beim BDS sehr erfolgreich. Könnte mir in Zukunft durchaus vorstellen noch andere ASH Büchsen im Wettkampf einzusetzen.

 

Mit freundlichem Gruß, M. Dörfler.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch zum guten Ergebnis.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.