Rauhnächte

22.12.2018 11:13

Hallo

Ich hoffe ihr hattet gestern ein schönes Julfest. Den Christen wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest.

Traditionell wird in der Zeit der Rauhnächte nicht gearbeitet.

Am 07.01.19 geht es wieder weiter. Jeder der noch keine Benachrichtigung erhalten hat muss sich noch ein bisschen gedulden um seine Walküre in Händen zu halten.

Im Januar kommen nochmals Schäfte und im Februar sollen die 338er Schäfte in Sandfarben kommen.  Wir bereiten alles vor, dass wenn die Schäfte kommen, die Waffen dann zügig fertig gemacht werden können.

Auch dieses Jahr haben wir weiter an der Verbesserung unserer Produkte gearbeitet. Die Systeme werden jetzt auf der 5 Achs hergestellt und für die Beschichtung wurde ein Ofen zum Trocknen beschafft.

Das große Ziel für das Jahr 2019 sind die eigenen Schäfte. Wir haben noch ein paar Details zu klären und dann sollte es laufen.

Allen Firmen mit denen wir zusammenarbeiten möchte ich danken. Vor allem aber einem alten Freund, der mich schon lange als Büchsenmacher begleitet.

 

So und jetzt Hörner hoch auf Freunde und Familie. Habt eine schöne Zeit und mögen die Götter mit euch sein.

Das ist der Ofen.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.